Vorteile von einem Online Routenplaner

Ein Routenplaner im Internet gehört zu den beliebtesten Hilfsmitteln, wenn heutzutage eine Geschäftsreise oder ein privater Ausflug organisiert wird. In der Tat gibt es zahlreiche Vorteile, die ein Routenplaner zu bieten hat und diesen Service zu einer besseren Wahl gegenüber klassischen Landkarten oder einem kommerziellen Navigationssystem werden lässt.

Einfach und sicher in unbekanntem Gelände unterwegs

Ein grundlegender Vorteil des Routenplaners ist seine Funktion, unabhängig von Region und Land eine optimale Streckenführung auf den Bildschirm zu bringen. Wer in der Fremde unterwegs ist und nicht einschätzen kann, auf welchem Weg er am besten ans Ziel kommt, findet dies über den Routenplaner mit nur wenigen Eingaben heraus. Standort und Ziel sind ausreichend, um einen klaren Überblick über die beste Fahrtstrecke zu erhalten. Sollte auf der Reise eine Zwischenstation angesteuert werden, die nicht unmittelbar auf der direkten Route liegt, wird dies vom Routenplaner ebenfalls berücksichtigt und die optimale Fahrtstrecke zwischen allen eingegebenen Anlaufpunkten ermittelt.

Vielfältige Möglichkeiten der Streckenoptimierung

Wer mit einer klassischen Landkarte eine Reise plant, wird nach Intuition automatisch die kürzeste Strecke als Fahrtroute auswählen. Wer sich stattdessen für den schnellsten Weg unter Vermeidung von Autobahnen, die im Benzinverbrauch günstigste Strecke oder landschaftliche Besonderheiten interessiert, wird diese mit einfachem Kartenmaterial kaum ermitteln können. Auch hier liegt der Vorteil eines Routenplaners, der gezielt solche Kriterien in die Streckenplanung einbindet. Nach Eingabe von Start- und Zielort sind einfach die persönlichen Vorlieben für die angedachte Reise einzugeben. Sekundenschnell findet eine Berechnung der besten Route nach individuellen Vorgaben statt, um das gewünschte Reisevergnügen zuzusichern.

Unschlagbarer Vorteil: Die kostenlose Nutzung

Manche Anbieter zeitgemäßer Routenplaner mögen ein umfassendes Funktionsspektrum kommerziell anbieten, im Wesentlichen bleiben die Dienste eines Routenplaners jedoch bei fast allen Anbietern kostenlos. Ohne einen Cent zu bezahlen, können online immer wieder neue Strecken geplant und miteinander verglichen werden. Dies stellt einen Unterschied zu GPS- und anderen Navigationssystemen dar, für die der Nutzer erst einmal den Kaufpreis zu zahlen hat. Während das Kartenmaterial bei einem Routenplaner im Netz immer wieder erneuert wird, haben Besitzer von Navigationsgeräten neue Software regelmäßig herunterzuladen - schlimmstenfalls ist dies sogar nicht kostenlos. Wem es bei der Reiseplanung vorrangig um den finanziellen Aspekt geht, wird diesen Vorteil der Routenplaner nicht leugnen können.

Einfache Routenplanung von unterwegs aus vornehmen

Waren Navigationsgeräte bis vor einigen Jahren die einzige Möglichkeit, mobil eine Fahrtstrecke zu planen, gilt dies Dank Smartphones und Tablets nicht mehr. Diese modernen Geräte mit ihrem mobilen Internetzugang machen es möglich, überall unterwegs auf einen Routenplaner zuzugreifen und sich in jeder Verkehrssituation über die bestmögliche Fahrtstrecke zu informieren. Hierfür kann entweder die Webseite des jeweiligen Anbieters aufgerufen werden, manche von ihnen stellen sogar kostenlose Apps für eine Vielzahl von Mobilfunkgeräten bereit. Natürlich ist auch dieser Service im mobilen Internet kostenlos, so dass das Smartphone gemeinsam mit dem Online-Routenplaner zu einem unerlässlichen Begleiter auf allen Reisen wird.

Die Reise auch jenseits der Strecke einfach planen

Auch wenn sich die Bezeichnung Routenplaner etabliert hat, haben Services dieser Art viel mehr zu bieten als die reine Optimierung der Fahrtstrecken. Auch die Besonderheiten entlang der Strecke werden von einem zeitgemäßen Routenplaner nicht ignoriert. So lassen sich bei allen Anbietern Hotels und Restaurants entdecken, die in der Nähe der Fahrtstrecke liegen und zu einer Pause einladen. Auch Sehenswürdigkeiten wie Museen oder Naturdenkmäler werden in den meisten Routenplanern gezielt ausgeschildert und helfen dabei, neben der Straße auch die Besonderheiten der jeweiligen Region zu bewundern. Manche Routenplaner bieten sogar den Vorteil, die Reisestrecke gezielt nach Sehenswürdigkeiten entlang der Route zu optimieren, was sich gerade auf privaten Reisen mit Freunden oder der Familie anbietet.

Vielfältige Vorteile der Routenplaner selbst nutzen

Neben den vielen, oben genannten Vorteilen hat ein zeitgemäßer Routenplaner noch weitere Vorzüge zu bieten. Vor allem die unterschiedlichen Varianten zur Streckenoptimierung stellen das wesentliche Highlight dar, wobei sich je nach Anbieter ganz besondere Services ergeben. Die verstärkte Nutzung von Autobahnen, die zeitlich kürzeste Reisestrecke ohne Autobahnfahrt oder die Strecke mit dem geringsten Benzinverbrauch sind beliebte Optionen, die sich mit einem modernen Routenplaner mühelos in die Reiseplanung einbinden lassen. Wer die Vorteile eines kostenlosen Planers im Netz einmal eingesetzt hat, wird immer wieder von derartigen Vorzügen profitieren wollen. Und da diese mittlerweile auch online auf Reisen bereitstehen, gelingt es einfacher denn je, die Option einer internetgestützten Reiseplanung in jedem Reisemoment zu nutzen.


Zurück zur Übersicht
© 2013 routenplaner.de - Ihr Online Routenplaner