München als interessantes Reiseziel

München gilt als eine der bekanntesten deutschen Städte und bildet die Landeshauptstadt des Freistaats Bayern. Durch das hohe internationale Ansehen und die ausgezeichnete Wirtschaftlichkeit der Stadt wird München oft als "Touristenmagnet" bezeichnet. Geografisch gesehen befindet sich die Stadt, die mehr als 1 Million Einwohner fasst, im Süden Deutschlands.

Ausgezeichnete Infrastruktur, Unterhaltungsmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten

Die Hauptstadt Bayerns ist aus allen Richtungen Deutschlands, aber auch aus dem umliegenden Ausland, einfach zu erreichen. Die angrenzen Autobahnen sind unter anderem die A8, A9, A92, A94, A95, A96, A99 und A995. Zusätzlich ist auch die Struktur der öffentlichen Verkehrsmittel gut auf München ausgerichtet, so dass die Stadt sowohl mit dem Bus, als auch mit verschiedenen Zügen und dem Flugzeug gut zu erreichen ist. Innerhalb von München verkehrt neben dem Zugverkehr auch noch eine S-Bahn, die sich in insgesamt zehn verschiedene Linien unterteilt. Somit sind alle Teile der Stadt bestens mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Bekannt wurde die Stadt vor allem durch die ausgiebigen Unterhaltungsmöglichkeiten. Unzählige Shoppingmeilen grenzen direkt an umliegende Firmenzentralen und zahlreiche Museen. Die ausgesprochen gute Wirtschaftlichkeit der Stadt resultiert nicht zuletzt auch durch die Wahl als Industriestadt vieler großer Konzerne, allen voran natürlich die weltbekannte Marke BMW.

Ein ganz besonderer Teil Deutschlands

München und Bayern sehen sich oftmals etwas als "eigenständiges Deutschland", was sich ebenso in der Wirtschaftlichkeit der Stadt begründet. Anders als in vielen anderen Teilen Deutschlands, weisen Bayern und auch die Landeshauptstadt nur eine sehr geringe Arbeitslosenquote auf, zudem sind die Durchschnittseinkommen weit über dem deutschen Durchschnitt. Als bekannte Sehenswürdigkeiten Münchens sind sicher die Allianz Arena (das Stadion des FC Bayern) zu nennen, aber auch das Jüdische Museum, der Tierpark Hellabrunn und die Staatsoper. Zusätzlich finden sich in München viele Schlösser, Kirchen, Klöster und Parks, die vom Zentrum aus alle einfach zu erreichen sind. Durch die hohe Anzahl von Sehenswürdigkeiten und als Heimat vieler großer Marken, ist "Munich" (engl. Bezeichnung) international sogar oft noch bekannter als die deutsche Hauptstadt Berlin. Zusätzlich wird einmal im Jahr das weltbekannte Oktoberfest im Raum München abgehalten, zu dem immer wieder national und international unzählige Touristen strömen um die bayrische Kultur besser kennen zu lernen und über Tage das Bier-Fest zu genießen.

Kultur, Geschichte und Moderne vereint in einer Stadt

Deutschlandweit zählt die Stadt mit Sicherheit zu den preisintensiveren Ausflugsorten, was sich vor allem in der hohen Nachfrage begründet. Dennoch bietet München eine reiche Geschichte und vereint erfolgreich die klassisch-deutsche Kultur mit technologischem Fortschritt und Bauten aus der Moderne. Durch die geologische Lage im Alpenvorland ist München im Winter reich an Schnee, zudem sind Österreich, Tschechien und die Schweiz relativ einfach von Bayern aus zu erreichen. Durch die Vielfalt an Attraktionen und Erholungsorten, egal ob Shopping oder Spa's, lohnt sich München sowohl als Tagestrip, aber auch als längeres Urlaubsziel.


Zurück zur Übersicht
© 2013 routenplaner.de - Ihr Online Routenplaner