Autobahn A3 - Informationen zur Routenplanung



Die Autobahn A 3 zählt mit ihrer Strecke über 778 Kilometer zu der längsten Autobahn in Deutschland. Die A3 startet in Emmerich-Elten das ist kurz vor der niederländischen Grenze und endet in Neuhaus am Inn. Für Urlauber eignet sich die Bundesautobahn sehr gut, zum planen von vielen Reiseziele. Besonders bei Langstrecken ist die Streckenführung der A 3 optimal, weil man die Bahn nicht wechseln muss. Die Routen führen durch sehr viele Bundesländern vorbei an jeder menge große Städte, Raststätten und Tankstellen.

Von Holland bis nach Bayern

Für eine fahrt nach Holland bringt die A3 perfekte Routen mit. Je nach Reiseziel bekommen Autofahrer auch sehr schöne Landschaften zu sehen. Zudem führt die Strecke, die parallel vom Rhein verläuft, an Köln, Leverkusen und Düsseldorf vorbei. Städte, die besonders schöne Ziele für Reisende sind. Wie beispielsweise der Kölner Dom für den sich auch ein Kurztrip schon mal lohnt. Das Bundesland Nordrhein Westfalen ist voller Sehenswürdigkeiten, Museen und Events sowie vielen kulturellen Veranstaltungen. Durch wunderschöne Berglandschaften und traumhafte Täler ist, die A 3 eine Autobahn die mit ihrer Strecke vorbei an Rhein, Mosel und Inn.

Reisen durch die schönsten Bundesländer

Die Routenplaner empfehlen die Autobahn A3 aufgrund ihrer sehr guten Anschlussmöglichkeiten oft. Die Autobahnkreuze entlang der A 3, führen zu vielen Großstädten. Die Autobahn A3 kann man zu Fahrten nach Nordrhein Westfalen, Rheinland Pfalz, Hessen, Baden-Württemberg, sowie Bayern genutzt werden. Die A 3 ist eine der Top-Autobahnen die über Motels mit einem ausgezeichneten Ruf verfügt. Zudem befinden sich viele ausgezeichnete Gaststätten auf ihrer Route, die in den Führern für Raststätten oft empfohlen werden. Neben der vielfältigen Speisekarte befinden sich Wickelräume für Babys, saubere Sanitäre Anlagen und Tankstellen sowie Snacks zum Mitnehmen in den Angeboten. Entlang der schönen Donau können Autofahrer die Aussicht auf die Weinberge genießen.

Schnelle Ausweichmöglichkeiten an Knotenpunkten

Die A3 bietet sich auch als Spessart Autobahn, oder zur Fahrt nach Bayern an. Von Passau aus können Urlauber ihr Reiseziel bis Österreich planen. Die A 3 ist sehr gut Ausgeschildert, sodass man bei einem Knotenpunkt nicht lange nach der richtigen Abfahrt suchen muss. Von zwei bis zu vier Spuren ist die Autobahn A3 eine gute Strecke um viele Ziele zu erreichen.


Zurück zur Übersicht
© 2013 routenplaner.de - Ihr Online Routenplaner