Autobahn A104 - Informationen zur Routenplanung



Lage und Verkehrsanbindung

Die A 104 befindet sich im östlichen Teil Deutschland und verbindet den Berliner Stadtring mit dem Berliner Ortsteil Steglitz. An ihr grenzt die Autobahn 100, welche mitten durch Berlin führt und die Bezirke Mitte, Charlottenburg-Wilmersdorf, Tempelhof-Schöneberg und Neukölln verbindet.
Auf der A104 befindet sich ein 600 Km langer Tunnel, welcher 200 Mio Euro kostete.
Weiterhin grenzen folgende Straßen an die A 104: Voralberger Damm, Grazer Damm, Rubensstraße, Thorwaldsenstraße, Bismackstraße, Saarstraße. Die Rheinstraße verläuft parallel zur Autobahn 104. Die Anschlussstellen sind:
Konstanzer Straße
Autobahnkreuz>Kreuz Wilmersdorf (Autobahn 100)
Mecklenburgische Straße
Breitenbachplatz
Schildhornstraß
Mit einer Länge von etwa 3 Kilometer ist diese Autobahn vergleichsweise kurz. Mit Hilfe eines Routenplaners kann diese Umgebung zielsicher angefahren werden. Für alle Durchreisende bietet es sich an, auf einen Routenplaner zurück zu greifen, um sicher ans Ziel zu gelangen.

Geschichtliche Vergangenheit

Ursprünglich trug die A104 die Bezeichnung "Bundesautobahn 104" kurz BAB 104. Ursprünglich war geplant, die A104 über die Schildhornstraße bis zur Schloßstraße und der Bundesautobahn 103 zu verlängern, was jedoch bis heute noch nicht umgesetzt wurde.
Die Bundesautobahn 104 wurde zu einem Ast der A 100 heruntergestuft und verfügt aktuell über keinen eigenen Namen mehr.
Bis zur Wiedervereinigung im Jahre 1989 trug die A 104 den Namen A 14.

Weiteres Wissenswertertes

Aufgrund des Baulandmangels zwischen den Jahren 1976 und 1981, wurde in den West-Berliner Zeiten ein ein Haus an der Autobahn errichtet. Heute führt die A 104 zwischen den Anschlussstellen Mecklenburgischer Ring und Breitenbachplatz durch ein Gebäude, dass um die A104 herum gebaut werden musste.
Einheimische verwenden für die A104 Synonym den Begriff "Schlange" welcher sich bei den Ortsansässigen bereits eingebürgert hat.

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Unmittelbar in der Nähe der A 104 befindet sich die Berliner Staatsbibliothek. Hier finden Literaturliebhaber ein breites Sortiment an wissenschaftlichen Werken aus allen Ländern und aus allen Zeiten.
Weiterhin befindet sich das Museum für Post und Kommunikation in der Nähe. Hier kann auf die interessante geschichtliche Entwicklung zurück geblickt werden.
Auch Liebhaber von der musikalischen Ausgestaltung des Theaters kommen in der komische Oper in Berlin auf ihre Kosten. Für jung und alt werden regelmäßig inspirierende Werke zur Schau gestellt.
Auch das historische Stadtzentrum kann binnen wenigen Minuten von der Autobahn 104 erreicht werden. Hier erfahren die Touristen alles über die Gebäude und die architekturischen Besonderheiten Berlins.
Eine weitere Besonderheit in dieser Umgebung stellt der Berliner Dom, die größte Kirche Berlins, dar. Auch diese Sehenswürdigkeit ist in wenigen Minuten von der A104 zu erreichen.
Touristen können hier Führungen miterleben oder in den Gottesdiensten ihrem Glauben. nachkommen.

Für diejenigen, die sich auf der Durchfahrt über Berlin befinden und in den näheren Umkreis der A 104 kommen, bietet es sich an die zahlreichen Sehenswürdigkeiten zu besuchen. Mit dem Routenplaner können diese zielsicher angesteuert werden, sodass kaum Zeit verloren geht.


Zurück zur Übersicht
© 2013 routenplaner.de - Ihr Online Routenplaner